Categories(keywords) For Search: x0any0x xq2x xq2t3x xq2i2x xq2i7x xq2t3i2x xq2t3i7x xt3x xt3i2x xt3i7x xi2x xi7x

Master Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit_1400x680

Master Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit (M.Eng.)

Werde Profi für betriebliche Sicherheit! Im berufsbegleitenden Master Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit entwickelst du ein ganzheitliches Verständnis für betriebliche Sicherheitsaspekte. Du bringst mit: einen abgeschlossenen ingenieurwissenschaftlichen Bachelor- oder Diplomstudiengang und ein Jahr Berufserfahrung.

Wir bieten dir: Kompetenzen im Bereich Sicherheitstechnik – von Methodik über technische Zuverlässigkeit bis hin zu kritischen Infrastrukturen und rechtlichen Rahmenbedingungen. Viele Inhalte des Studiums sind einzigartig im deutschen Hochschulwesen, wie Vulnerabilitäts- und Resilienzanalyse oder industriell-gewerbliche Notfallplanung und Krisenkommunikation. Wir verknüpfen Theorie und Praxis in Case Studies, Projektarbeiten, Präsentationen und Gruppenübungen. So bist du schon im Studium ganz nah dran an der beruflichen Realität. Zusätzlich sicherst du dir im Studium Zertifikate als Functional Safety Engineer, Brandschutzbeauftragter, Datenschutzbeauftragter, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator und Qualitätsbeauftragter.

Informiere dich jetzt über den Master Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit!

 

Studieren neben dem Beruf
Interaktive Lehrmethoden
Kleine Lerngruppen
Großer Praxisbezug
Dozierende aus der Praxis
Beste Karriere-aussichten

Key Facts

Deine Zukunftsaussichten

Der Masterstudiengang Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit zeichnet sich durch seine einzigartige Fächerkombination aus und legt besonders starken Fokus auf die Entwicklung von Kommunikationskompetenzen. Hier erhältst du die Qualifikationen, die in der modernen Arbeitswelt gefragt sind und dich für eine Karriere in der Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit auszeichnen.

Berufsfelder

Deine Karriere kennt keine Branchengrenzen: Ob in der chemischen Industrie, in der Produktions- und Logistikwirtschaft, in Dienstleistungs- und Verwaltungsprozessen sowie in Forschung und Entwicklung, du kannst fast überall als Fach- und Führungskraft durchstarten. Die Anforderungen an Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie betriebliche Sicherheit gelten für alle Arbeitsplätze, Unternehmen und Einsatzbereiche gleichermaßen.

Egal, ob es um unternehmerische Expansion, betriebliche Fusionen oder behördliche Genehmigungsverfahren geht – Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit erfordern hochqualifizierte Fachkräfte wie dich, die ihre Expertise in der internen und externen Kommunikation überzeugend einbringen können.

Das Studium im Detail

Der Studiengang zeichnet sich durch eine einzigartige Kombination von Lehrinhalten aus. Diese sind so zugeschnitten, dass sie dich optimal auf die Anforderungen in der modernen Arbeitswelt vorbereiten.

  • Inhalte

    Wir starten mit den Grundlagen der Sicherheitstechnik“. Neben den inhaltlichen Basics lernst du in diesen Modulen Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen. Wir bereiten dich auf deine erste eigenständige Projektarbeit vor. Auf diese Weise wirst du in der Lage sein, die grundlegenden Prinzipien sicherheitsorientierter Verfahren systematisch, inhaltlich und in der Praxis anwendbar zu verstehen und einzuordnen.

    Im Modul Kritische Infrastrukturen erlangst du spezifische Kenntnisse über gewerblich-industrielle Schlüsselfunktionen, insbesondere im Bereich der Energiewirtschaft, der Versorgungstechnik und rechnergestützter Systeme.

    Im Modul Integrierte Betriebssicherheit wirst du Vorlesungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz besuchen, die über die rechtlichen Rahmenbedingungen hinausgehen und sich besonders auf die Vermeidung von Schadensereignissen konzentrieren. Darüber hinaus lernst du, wie Betriebe sich auf Störfälle vorbereiten, deren Folgen sich über die Betriebsgrenzen hinaus erstrecken können. Dabei wirst du anhand von Fallbeispielen und Echtzeitübungen praxisnahe Erfahrungen sammeln.

    Abschließend bieten unsere Module Mathematische und rechtliche Grundlagen dir die Möglichkeit, mathematische und rechtliche Risikobewertungen durchzuführen. Damit bist du bestens gerüstet, um komplexe Sicherheitsfragen zu analysieren und zu lösen.

  • Curriculum (Berufsbegleitendes Studium)
    1. Semester:
    • Methoden und Methodologie der Sicherheitstechnik
    • Industrielle Vulnerabilitäts- und Resilienzanalyse
    • IT-Sicherheit und Datenschutz
    • Technische Zuverlässigkeit

     

    1. Semester:
    • Brand- und Explosionsschutz
    • Industrielle Notfallplanung und Krisenkommunikation
    • Arbeits- und Gesundheitsschutz
    • Ökonomie der Sicherheit

     

    1. Semester:
    • Sicherheitsbezogenes Qualitäts- und Excellencemanagement
    • Probabilistische Gefahrenanalyse
    • Störfall-, Betriebs- und Umweltrecht

    Forschungsprojektarbeit

     

    1. Semester:
    • Master Thesis
    • Disputation
  • Projekte und Kooperationen

    Du profitierst von unserem großen Netzwerk aus internationalen Unternehmen aus der Chemie- und Produkttechnikbranche. Damit hast du die Chance, schon im Studium wertvolle Kontakte zu knüpfen für deine berufliche Zukunft. Auch kannst du mit Unternehmen Projekte durchführen.

    Das Spektrum der Projekte ist vielfältig: Es reicht von der Untersuchung der Sicherheit in der Industrie 4.0 über die Steuerung von Druckbehältern in kritischen Infrastrukturen bis hin zur Optimierung von Prozessen in der chemischen Verfahrenstechnik. Studierende beschäftigten sich zum Beispiel auch mit gebäudetechnischen Herausforderungen in Sonderbauten und entwickeln innovative Lösungen für den Sondermaschinenbau in der Pharmaindustrie oder Brandschutzkonzepte in der Chemieindustrie.

Der Weg zum Studienplatz

Du erkennst dich wieder und möchtest den Master Arbeits-, Betriebs- und Anlagensicherheit studieren? Hier erfährst du alles zu Voraussetzungen, Bewerbung und Gebühren.

Du hast noch Fragen?

Unser Team aus der Studienberatung hilft dir gerne weiter.

 Helmut Lengtat

Helmut Lengtat

studienberatung.lengtat@rh-koeln.de

+49 221 / 203026340

Poolhaus_Teaser

Entdecke unser POOLHAUS

In unserer Studierenden-Werkstatt, die wir auch POOLHAUS nennen, hast du die Möglichkeit deine eigenen Ideen und Projekte in die Tat umzusetzen. Auf 400qm findest du Werkbänke, Maschinen und Handwerkzeug aller Art und kannst deiner Kreativität freien lauf lassen.

CTA_Website

Bewirb dich jetzt!

Du möchtest Karriere machen im Bereich der betrieblichen Sicherheit? Sichere dir deinen Studienplatz!

CTA_Website_5_neu

Wir helfen dir bei der Studienfinanzierung

Stipendium, staatliche und private Förderung, Nebenjob – es gibt viele Finanzierungs-möglichkeiten für dein Studium.